Stallwächterparty 2017 – Karl Drais und 200 Jahre Fahrrad

Die Qualität meiner telepathischen Verbindung zur Villa Reitzenstein in Stuttgart ist bemerkenswert! Warum? Heute Morgen erwachte ich einerseits ahnungslos aus meinem Tiefschlaf, auf der anderen Seite sinnierte ich (aus heiterem Himmel?) darüber, was dieses Jahr wohl bei der Stallwächterparty in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin abgehen würde. Und ja, ich könnte mal wegen einer fotografischen Begleitung anfragen. Wobei es dafür schon fast zu spät sein würde. Eine Stunde später dann erreicht mich eine Email: “Du bist Teil des Social Media Teams des Landesmarketing Baden-Württemberg!”. – Ich hatte ja mit vielem gerechnet, aber nicht damit. Dementsprechend groß war die Freude und das Jubilieren fantastisch. :-)

Bereits 2015 besuchte ich die Stallwächterparty in Berlin, die sich als “politische Sommerparty” kurz vor Beginn der parlamentarischen Sommerferien großer Beliebtheit erfreut. Die Stallwächterparty 2015 stand unter dem Motto „GlobalDigital – Stallwächterparty 4.0“. Zur Erinnerung ein paar Impressionen von vor zwei Jahren:

mici-20150709-171355-_D7H0879 mici-20150709-192412-_D750218 mici-20150709-194144-_D750224 mici-20150709-204032-_D750305 mici-20150709-215056-_D750333 mici-20150710-010902-_D750466 mici-20150710-013340-_D750553

 

Dieses Jahr nun, am 6.7.2017, soll die Stallwächterparty unter dem Motto stehen

tRADition

Der 1785 in Karlsruhe geborene Karl Drais gilt als Erfinder des Fahrrades. 2017 feiern wir 200 Jahre Fahrrad. Es handelt sich um eine Entwicklung, die damals der individuellen Mobilität einen bedeutsamen Schub verlieh und gerade heute unter Berücksichtigung einer immer wichtiger werdenden Schonung unserer Umwelt eine große Relevanz besitzt.

Im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg 2017 in Karlsruhe durfte ich schon einige Events fotografisch begleiten. Eins der schönsten war die Eröffnung der vor dem Karlsruher Schloss aufgestellten Riesenräder, die zusammengenommen ein Fahrrad symbolisieren sollen.

mici-20170429-115311-mici-20170429-115311-D74_7410 mici-20170429-120456-mici-20170429-120456-D73_8599 mici-20170429-121832-mici-20170429-121832-D73_8627 mici-20170429-122103-mici-20170429-122103-D74_7448 mici-20170429-123234-mici-20170429-123234-D74_7467 mici-20170429-124008-mici-20170429-124008-D74_7475 mici-20170429-131155-mici-20170429-131155-D73_8721

(Alle Fotos: Michael M. Roth, MicialMedia)

Ich freue mich sehr darauf, wenn sich meine bisherigen Erlebnisse bei einem neuen, spannenden und unterhaltsamen Event, der 54. Stallwächterparty der LV Baden-Württemberg, kombinieren und ich von einem schönen Abend berichten darf!

PS: Hier gibt es noch einen schönen Video-Zusammenschnitt von der
Stallwächterparty 2016, die unter dem Motto Weltoffenheit stand.

UPDATE (20.6.17)
Folgende liebe Mitmenschen – inklusive meiner Wenigkeit – werden neben dem Betreuer-Team im Auftrag des Landesmarketing Baden-Württemberg live vor Ort sozial-medial von der Stallwächterparty 2017 berichten. Ich freue mich auf das Wiedersehen mit Euch! Nachfolgend die Namen mit den dazu gehörigen Accounts auf Twitter.

Ach ja, einen offiziellen Hashtag gibt es nun auch: #stallwaechterparty
Ebenso gerne gesehen: #bwjetzt

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Stallwächterparty 2017 – Karl Drais und 200 Jahre Fahrrad

  1. Henning sagt:

    Da sehen wir uns. :-)

  2. Pingback: 54. Stallwächterparty: So feierte die Stuttgart-Berlin-Connection | MicialMedia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>